„Scoreboard“: Erste gemeinsame EU-Liste nicht kooperativer Steuergebiete

„Scoreboard“

Die Europäische Kommission arbeitet an einer Erstellung der ersten gemeinsamen EU-Liste nicht kooperativer Steuergebiete. Dabei legt sie Ergebnisse einer auf Schlüsselindikatoren beruhenden Voruntersuchung für alle Drittländer vor – sog. „Scoreboard“.

Ziel ist die Veröffentlichung bis 2017. Die Mitgliedstaaten sind für eine Unterstützung dieses Verfahrens, welches auch vom Europäischen Parlament befürwortet wird.

Weitere Details zur Entwicklung des Scoreboard und nächste Schritte unter folgendem Link:

http://europa.eu/rapid/press-release_IP-16-2996_de.htm

(Quelle: EU-Kommission, online, Vertretung in Deutschland – 15.9.2016)

Posted in Allgemein.

Schreibe einen Kommentar